Straßensperrungen

Hier finden Sie alle Straßensperrungen im Stadtgebiet Scheßlitz. 

Autobahndirektion Nordbayern

Pressemitteilungen und aktuelle Infos zu den Baustellen und Projekten der Autobahndirektion Nordbayern finden Sie unter www.autobahn.de/nordbayern  und unter http://www.bayerninfo.de.

Vollsperrung ab 10.01.2024 in der Bamberger Straße Scheßlitz

Aufgrund umfangreicher Kanalbauarbeiten. Die Baumaßnahme befindet sich im Bereich der Bamberger Str. 9 (Fa. Einwich) bis zur Kreuzung Burgholzstraße. Die Umleitung ist ausgeschildert und der Verkehr wird stadteinwärts über die Straße Mittlerer Weg geleitet. Stadtauswärts erfolgt die Verkehrsführung über die Grumbachstraße mit Einbahnstraßenregelung und anschließend über die Austraße und Brandäcker.

Umsetzen der Bushaltestelle:
Die Einrichtung der Ersatzhaltestelle für die Buslinie erfolgt am Neumarkt vor der Elisabethenkirche.

Vollsperrung in der Bamberger Straße Scheßlitz - Änderung der Verkehrsführung ab 22.04.2024

Aufgrund umfangreicher Kanalbauarbeiten. Die Baumaßnahme befindet sich im Bereich der Bamberger Str. 9 (Fa. Einwich) bis nach der  Kreuzung zur Burgholzstraße.
Die Umleitung ist ausgeschildert und der Verkehr wird stadteinwärts über die Straße Mittlerer Weg und die Peulendorfer Straße geleitet.
Stadtauswärts erfolgt die Verkehrsführung über die Grumbachstraße mit Einbahnstraßenregelung und anschließend über die Austraße und Brandäcker.

Umsetzen der Bushaltestelle:
Die Ersatzhaltestelle für die Buslinie erfolgt am Neumarkt vor der Elisabethenkirche in Richtung Bamberg. Die gegenüberliegende Ersatzhaltestelle wird vor die Realschule Scheßlitz verlegt.

Teilsperrung der Hauptstraße in Scheßlitz in Höhe „Pippart-Haus“

Wegen Umbau und Sanierung des „Pippart-Hauses“ ist es notwendig, die Hauptstraße in Scheßlitz in der Zeit v. 04.09.2023 bis voraussichtlich 27.09.2024 für den gesamten Verkehr halbseitig zu sperren.

Die Umleitungsstrecke ist dem Plan zu entnehmen. Die bauausführende Firma, die Stadt Scheßlitz und die weiteren an der Baumaßnahme Beteiligten werden bemüht sein, die Bauausführung so zügig wie möglich abzuwickeln und die Behinderungen so gering wie möglich zu halten.
Um Verständnis und Beachtung wird gebeten.

Hinweis:
Im Rahmen der Baumaßnahmen ist es notwendig, dass die Hauptstraße für den Gesamtverkehr kurzfristig für 2 – 3 Tage vollständig gesperrt wird. Die entsprechenden Termine sowie die Umleitungsstrecke werden zeitnah bekanntgegeben.

Wichtige Info für alle Schüler*/-innen und Eltern:
In der Hauptstraße kann im abgesperrten Bereich der Gehweg nicht genutzt werden. Zur Haltestelle Kilianskirche bzw. Grundschule den Weg über Rathausparkplatz oder Schießgraben bzw. Altenbach gehen.

Sperrung Fuß- und Radweg, Staatsstraße St2187, Staatsstraße St2210 A70 Bereich Anschlussstelle (AS) Scheßlitz

Die Autobahn GmbH des Bundes – Niederlassung Nordbayern– Außenstelle Bayreuth wird in der Zeit v. 15.03.2023 – 15.12.2024 im Bereich der Anschlussstelle Scheßlitz die vorhandenen Brücken durch Neubauten ersetzen.

Im Rahmen der Baumaßnahmen sind folgende Sperrungen vorgesehen:

Sperrung Fuß- und Radweg:

ab dem 29.03.2023 bis Ende der Baumaßnahme wird der Fuß- und Radweg gesperrt.

Hier finden Sie die Umleitung und den Verkehrszeichenplan zur Sperrung.

Änderung der Verkehrsführung:

ab dem 14.04.2023 bis Ende der Baumaßnahme wird die Verkehrsführung geändert.

Hier finden Sie den Verkehrszeichenplan zur Sperrung.

Hinweis für Rettungskräfte

Das Befahren der gesperrten Bereiche ist für Rettungskräfte und Polizei nicht möglich.

Stadt Scheßlitz

Leitungssanierung Austraße

Die Arbeiten der Leitungssanierung im Bauabschnitt „Austraße“ ist von der Einmündung „Zur Au“ bis Einfahrt zum Bauhof noch bis zum 12.04.2024 gesperrt. Der Bauhof und der Wertstoffhof sind über die Zufahrt „Brandäcker“ erreichbar.

Gemeindeverbindungsstraße Scheßlitz - Peulendorf

Aufgrund laufender Arbeiten der Bayrischen Staatsforsten und des baulichen Zustandes der Gemeindeverbindungsstraße Scheßlitz - Peulendorf wird diese bis auf weiteres für den Verkehr gesperrt. Für Land- und forstwirtschaftlichen Verkehr bleibt die Straße geöffnet.
Für Rückfragen steht ihnen das Bauamt der Stadt Scheßlitz gerne zu Verfügung.