Löwenzahn fragt nach - Wie entsteht eine Tube

  • Fa. Albea Deutschland GmbH, Bamberger Straße 25, Scheßlitz
  • Ferienprogramm Scheßlitz
Foto: www.pixabay.de

Wir schauen uns beim größten Arbeitgeber in Scheßlitz um.

Wir schauen uns mal beim größten Arbeitgeber in Scheßlitz um.
Seit 1964 in Schäätz, 60 Jahre VDM - Cebal – Albéa.
Was machen die da?
Zahnpasta – Parfüm – Duschgel – Lebensmittel …. 
Wo kommt das rein?? In die Tube?
Wir machen einen Rundgang im Betrieb mit Besichtigung der Lehrwerkstatt und schauen uns den Beruf Industriemechaniker/Elektroniker an.

Termin: Dienstag, 26.03.2024
Anmeldeschluss: Mittwoch, 20.03.2024
Beginn: 10.00 Uhr, Ende ca. 12.00 Uhr
Treffpunkt: Pforte Albea Deutschland GmbH, Bamberger Straße 25, Scheßlitz
Mitzubringen: Viel Lust und gute Laune
Alter: 12 - 16 Jahre
Unkostenbeitrag: 1,-- €

Anmeldung ab 19.02.2024, 8.00 Uhr nur online unter https://www.fepronet.de/Schesslitz

Wichtige Hinweise – bitte beachten:

  • Die angegebenen Altersstufen sind verbindlich - Kinder die nicht das Mindest- bzw. das Maximalalter erreicht haben werden storniert!!!!
  • Vor Anmeldung bitte die Anmeldebestimmungen richtig durchlesen, damit spätere Probleme vermieden werden.
  • Anmeldefehler müssen vom Anmeldenden getragen werden
  • Bei Fragen an    info-100%jugendbeauftragte-schesslitz(at)gmx.de   richten
Alle Veranstaltungen zu Kalender hinzufügen